Zum neuen Jahr gab es einige Veränderungen in der Kanzlei. Rechtsanwalt Peter Koch kehrte aus seinem Sabbatical zurück und steht nun mit neuer Kraft seinen Mandanten zur Verfügung. Wir freuen uns sehr über die Rückkehr seiner juristischen Kompetenz und charmanten Persönlichkeit.

Leider mussten wir von einer kompetenten und sympathischen Kollegin Abschied nehmen: Frau Michaela Meinhardt verließ die Kanzlei zum Jahreswechsel. Wir wünschen Frau Meinhardt für die Zukunft von Herzen alles Gute und freuen uns auf ein kollegiales Wiedersehen. Die Mandate, die Frau Meinhardt betreute, werden nun von den Rechtsanwälten Peter Koch und Andreas Schatz übernommen. Diese stehen den Mandanten für alle Fragen diesbezüglich wie gewohnt Rede und Antwort.

Auch das neue Jahr steht im Lichte der Corona-Pandemie und stellt uns alle in der Gesellschaft vor Herausforderungen. Sowohl zivilrechtlich, als auch strafrechtlich und verwaltungsrechtlich ergeben sich neue rechtliche Probleme. In der Kanzlei sind wir für alle Fragen dieser Art gut aufgestellt und stehen zur Beratung und Entwicklung von Lösungen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Frau Rechtsanwältin Mieth wird nunmehr ebenso als freie Mitarbeiterin für unsere Kanzlei tätig wie Frau Rechtsanwältin Erika Müller, die als Fachanwältin für Familienrecht familienrechtliche Fragestellungen beantworten wird.